Länderübergreifender Lesewettbewerb

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen länderübergreifenden Lesewettbewerb. Dieser findet in diesem Jahr am 17. Juni 2020 in Gräfenhainichen statt.

Im Mittelpunkt steht bei diesen Wettbewerb natürlich Leselust und Lesespaß. Die eigenständige Buchauswahl und das Vorbereiten einer Textstelle sollen zur aktiven Auseinandersetzung mit der Lektüre motivieren und, ebenso wie das gegenseitige Zuhören, Einblicke in die Vielfalt der aktuellen Kinder- und Jugendliteratur vermitteln.

Maja Kurch vertrat erfolgreich die Grundschule Prettin im Jahr 2019 und errang den 1. Platz!

Mehrere geöffnete Bücher

Leider konnte in diesem Jahr der Wettbewerb aufgrund der Pandemie nicht beendet werden.